Über uns…

Aller Anfang ist schwer! Der Weg hierher war nicht immer einfach für uns. Aber wir würden um keinen Preis der Welt etwas daran ändern. Unsere Erfahrungen haben uns zu dem gemacht, was wir heute sind. 

Aber wer ist eigentlich „WIR“? 


Wir sind eine 4 köpfige Familie 👨‍👩‍👦‍👦 mit Hund 🐶 und 12 eigenen Hamstern 🐹. 7 Zwerghamster (Hybriden) und eine 5er Campbellgruppe von einem seriösen Züchter aus den Niederlanden. 

Wie kamen wir denn nun dazu das zu machen was wir heute machen?

Schon unser erster Hamster kam im Juli 2018 aus schlechter Haltung zu uns. (Der Zwerghamster Bub Namens Krümel wurde stolze 2 Jahre und 8 Monate alt) Es war direkt klar, das es nicht bei nur einem Hamster bleiben soll. Und schon im August 2018 kam unser zweites Zwerghamster Notfellchen zu uns. (Die Zwerghamster Dame „Micky“ wurde stolze 2 Jahre und 9 Monate alt). Und auch das dritte Notfellchen ließ nicht lang auf sich warten und so zog im November 2018 ein weiteres Zwerghamster Mädchen bei uns ein. (Die kleine „Hexe“ war leider krank und ist krankheitsbedingt schon im Alter von 1 Jahr und 5 Monaten gestorben) So fing alles an. Und hat man einmal die Leidenschaft für Hamster entwickelt, kommt man nicht mehr so schnell von den Süßen weg 😉
Nun möchten wir so vielen Hamstern wie uns möglich helfen ein artgerechtes Zuhause zu finden.

„Tiere können nicht für sich selbst sprechen. Deshalb ist es so wichtig, dass wir als Menschen unsere Stimme für sie erheben und uns für sie einsetzen.“ — Zitat Gillian Anderson

„Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier.“ — Zitat Stiftung für Tierschutz