Ken

Barbie, ihre Kinder Chelsea und Ken und ihre Babys Skipper, Stacie und Hannah sind am 30.07. in einer Nacht und Nebelaktion eingezogen. Mal wieder bekamen wir einen Hilferuf und sollten so schnell wie möglich kommen und die Hamster mitnehmen. Also machten wir uns sofort auf den weg die kleinen abzuholen. 

Leider haben die kleinen allesamt Endoparasiten, die Behandlung ist aber für die meisten der kleinen schon abgeschlossen. 

 

 

Ken, einer der Kinder aus dem Notfall, ist ein aufgeweckter, futterzahme Hamsterbub, der mit etwas Geduld ganz sicher handzahm wird. Auch der kleine Mann rennt und frisst gerne im Rad. Er ist ca Anfang Juli 2022 geboren. Nach der Behandlung gegen die Endoparasiten darf der kleine dann ausziehen. 

 

Verlieben ist aber jetzt schon erwünscht ❤️